Sie sind hier

Mit einem Stups zu mehr Nachhaltigkeit - Chancen und Grenzen von Nudging

Anmeldung zu »Mit einem Stups zu mehr Nachhaltigkeit - Chancen und Grenzen von Nudging«

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Onlineveranstaltung für Unternehmen, Kommunen und alle Interessierte

Obwohl das Wissen über Klimaschutz und das Umweltbewusstsein in der Gesellschaft stetig steigen, führt dieses nicht zwingend zu verändertem Verhalten oder Handeln. Nur wie kommt das? Und welche Möglichkeiten gibt es, vom Wissen zum Handeln zu kommen? Das wollen wir im Pilotprojekt für Unternehmen und kommunale Einrichtun-gen „Green Nudging“ herausfinden, wobei sie sächsische Unternehmer Ansätze mit Ihren Mitarbeitern ausprobieren und uns an Ihren Erfahrungen teilhaben lassen. 

Zur Online-Veranstaltung “Mit einem Stups zu mehr Nachhaltigkeit - Chancen und Grenzen von Nudging“ stellen sich am 13.10.2021 von 10.00 – 11.30 Uhr Fachexperten aus Wirtschaft, Philosophie und Sozialpsychologie Fragen wie: Welche Vorteil bietet Nudging im Vergleich zu Belohnung oder Sanktionen? Kann darüber ein Beitrag zur Unternehmensphilosophie geleistet werden? Wieviel Einfluss sollten Arbeitgeber auf das Verhalten ihrer Mitarbeiter nehmen? Ist Nudging manipulativ? 

Interessiert? Dann melden Sie sich kostenfrei an.
    
Sie erwartet eine angeregte Diskussionsrunde mit Fakten und Perspektiven in einer Podiumsdiskussion mit folgenden Referenten:
-    Prof. Dr. Immo Fritsche, Professor für Sozialpsychologie an der Universität Leipzig
-    Prof. Dr. Angela Kallhoff, Institut für Philosophie an der Universität Wien
-    Arne Laß, Bürgschaftsbank Sachsen GmbH
-    Prof. Dr. Albert Löhr, Lehrstuhl  Sozialwissenschaften am IHI Zittau

Nudging - Was ist das? ‚Nudge‘ bezeichnet ein Konzept aus der Verhaltensökonomie, das Menschen durch einen kleinen Anstoß (engl. nudge) dazu bewegen soll, die „richtigen“ Entscheidungen zu treffen. Anstatt auf finanzielle Anreize oder Verbote zu setzen, wird hierfür der Kontext, in dem klimafreundliches Verhalten relevant ist, gezielt verändert.

Wann
13. Oktober 2021 10:00   bis   11:30
Standort
| Online
Sonstige Eigenschaften
Themengebiete
Zielgruppe
Veranstaltungsart
Externe Veranstaltung Nein
Dig. Bauherrenmappe
Teilveranstaltungen
Gekürzter Titel
Rahmenveranstaltung
Text für Teilnehmerzertifikat

iCalendar-Eintrag für diese Veranstaltung herunterladen . iCalendar Feed für diese Veranstaltung.